Bürgerbeteiligung am Bodensee
Sag's doch Mach Mit!
© 2016 · Omniscale· Map data: OpenStreetMap
LoadingMeldungen werden geladen...
Es werden nur von Meldungen angezeigt.
Geh und Radweg Schnetzenhausen -Sparbruck (Nr. 11113)
Diese Anfrage wurde am 30.07.2020 via api gestellt.

Seit kurzem ist der Geh und Radweg von Schnetzenhausen nach Sparbruck durch einen Baustelle versperrt. Ich empfinde es als ein absolutes Unding denn Geh und Radweg kurz vor der Teil Freigabe B31 zu sperren. Man hatte lange Zeit diese Baumaßnahme in Angriff zu nehmen, Macht man sich keine Gedanken für die Gefährdung der Radfahrer? Der Verkehr wird durch die Auffahrt Sparbruck um einiges zunehmen Es wäre sehr wünschenswert die Maßnahme vor der Teilfreigabe abzuschließen .

Meldung Nr. 11113 Gemeldet am 30.07.2020 Kategorie: Baustellen Status: abgeschlossen Zuständig: Stadt Friedrichshafen
Bearbeitungshistorie

abgeschlossen

Stadt Friedrichshafen am 03.08.2020 um 14:17 Uhr:

Die Meldung wurde bearbeitet.
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Es handelt sich hier um eine Baumaßnahme des Regierungspräsidiums Tübingen. Der Geh- und Radweg wird an dieser Stelle verbreitert, um für Radfahrer noch mehr Platz zu schaffen. Zudem werden im Bereich Ortseingang Schnetzenhausen bereits vorbereitende Maßnahmen für die dort geplante Querungshilfe (Mittelinsel) umgesetzt.
Radler können am Kreisverkehr bei der Auffahrt zur B 31 neu über die dort befindliche Mittelinsel die Fahrbahn queren.
Im Bereich Ortseingang Schnetzenhausen wird die Querung für Radler noch verbessert und sicherer gemacht. Eine provisorische Querungshilfe mit zusätzlicher Warntafel, dass Radfahrer kreuzen, soll den Fahrzeugverkehr auf die Querungsstelle aufmerksam machen.
Während der Teilfreigabe werden die zuständigen Stellen ein Augenmerk auf diese Stelle haben und ggf. weitere sichernde Maßnahmen vornehmen, wenn dies notwendig ist.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Sags-doch-Team

Unbekannter Teilnehmer am 31.07.2020 um 15:35 Uhr:

Warum wird der Radweg hier komplett entfernt? Was ändert sich an der Radweg Führung? Er war in Ordnung und auch breit genug für den Gegenverkehr.
Es gab keinerlei Informationen wie lange diese Baustelle dauert!
Bis Mittwoch 05.08. (Teilfreigabe B 31 ) wird diese Bsustelle sicherlich nicht fertig.
Jetzt muss man auf die Straße ausweichen, gefährliche Situationen sind vorprogrammiert.

Unbekannter Teilnehmer am 31.07.2020 um 10:58 Uhr:

Wenn sich die Radler auch daran halten, diesen Radweg zu nutzen...

Vielleicht ist die Baustelle auch vor Eröffnung fertig


in Arbeit

Stadt Friedrichshafen am 31.07.2020 um 09:22 Uhr:

Die Meldung wurde freigegeben und zur Bearbeitung an "Stadt Friedrichshafen" weitergeleitet.
Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Aufgrund der aktuellen Situation kann es gegebenenfalls zu längeren Bearbeitungszeiten kommen. Wir bitten um Verständnis und Geduld.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Sags-doch-Team


Warten auf Freigabe

Unbekannter Teilnehmer am 30.07.2020 um 22:13 Uhr:

Die Meldung wurde zur Freigabe an "Landratsamt Bodenseekreis" weitergeleitet.